Seiteninhalt

Radio Doria bei der Sommertour von NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin in Glückstadt

Termin: Sonnabend, 29. Juli.2017, Glückstadt, Marktplatz

Festival-Atmosphäre auf dem Glückstädter Marktplatz! NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin kommen am Sonnabend, 29. Juli, mit ihrer Sommertour nach Glückstadt – und holen einen nationalen Top-Act auf die Bühne: Radio Doria mit Sänger Jan Josef Liefers wird das Sommertour-Publikum begeistern. Die Bühnenshow der Sommertour beginnt um 18.00 Uhr. Vèrena Püschel und Pascal Hillgruber moderieren das Programm.

Radio Doria _ Verwendung honorarfrei (c)Michael Zargarinejad

2015 erhielt Radio Doria gleich eine Doppelnominierung für den ECHO - sowohl in der Kategorie „Newcomer national“ als auch in der Kategorie „Band Rock/Pop national“. Ihr zuvor erschienenes Debüt-Album „Die freie Stimme der Schlaflosigkeit“ stieg bis auf Platz sieben der Charts. Der Kopf hinter Radio Doria ist Schauspieler und Sänger Jan Josef Liefers. Bereits seit 14 Jahren spielt er mit seiner Band zusammen. Radio Doria ist jedoch das erste gemeinsame Album, dessen Sound und Songwriting von der gesamten Band stammt. Nach längeren größtenteils ausverkauften Tourneen, gibt die Band in diesem Jahr ausgewählte Open-Air-Konzerte. Für NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin macht sie in Glückstadt Station. Ihr Konzert startet ab ca. 21.00 Uhr.

Live-Musik gibt es zuvor außerdem von The Big Party Project. Die sechsköpfige Partyband kombiniert Klassiker der Rock- und Pop-Geschichte mit einer ordentlichen Portion Humor. In ihrem Repertoire sind Hits wie „Are You Gonna Go My Way” von Lenny Kravitz, „Everything Counts” von Depeche Mode oder „Message In A Bottle” von The Police.

Besonders spannend wird es natürlich bei der Stadtwette. Am Montag vor der Veranstaltung geben NDR 1 Welle Nord und da Schleswig-Holstein Magazin die Wette für Glückstadt bekannt. Am Sommertourabend zeigt sich dann ab 19.30 Uhr – live im Schleswig-Holstein Magazin und auf NDR 1 Welle Nord –, ob die Glückstadter ihre Aufgabe meistern.

Der Besuch des Open-Air-Events ist eintrittsfrei.